Diese Seite benötigt Javascript. Um alle Inhalte wie gewünscht darzustellen, aktivieren Sie Javascript in den Einstellungen in Ihrem Browser.

Ansprechpartner

Klaus Christof Kauker
Am Krummorgen 3a
65779 Kelkheim/Ts - Hornau

Tel.: 06195 677040
Fax: 06195 677044

E-Mail:
apfelweinroute(at)t-online.de

Webseite:
www.apfelweinroute-mtk.de

Die Regionalschleife zwischen Main und Taunus ist die Gründungsschleife der Hessischen Apfelwein- und Obstwiesenroute und wird im Jahr 2020 ihr 25jähriges Bestehen feiern können. Viele gastronomische Betriebe, Direktvermarkter und Obst- und Gartenbauvereine haben sich hier schon 1995 zusammengeschlossen und sind bis heute aktiv.

Das rote Apfel-Logo der Hessischen Apfelwein- und Obstwiesenroute zwischen Main und Taunus weist den Weg durch Frankfurt am Main, den Main-Taunus-Kreis und den Hochtaunuskreis. Sie ist die älteste Route unter den fünf bestehenden Routen und wurde am 5. April 1995 gegründet. Ihre Fläche beträgt ca. 952 qkm und weist eine Einwohnerzahl von ca. 1.100.000 auf und umfasst die Kreise Main-Taunus, Hochtaunus und die Stadt Frankfurt (Kernstadt und westliche Stadteile). In fast jeder Gemeinde zwischen Main und Taunus und auch in der Stadt Frankfurt befindet sich ein Teil der Route und ganz viele Mitmacher und aktive Partnerbetriebe, die  den Roten Apfel im grünen Pfeil als Erkennungsmerkmal an der Hauswand präsentieren. Die Mitgliederliste und Partnerbetriebe sind auf der Homepage der Regionalschleife zu finden. Die jeweiligen Aktionen und Veranstaltungen finden sich hier im Terminkalender.

 

 

Termine

Aktionskalender (nur für die Regionalschleife zwischen Main und Taunus)

Sep
19
Do

Lesung im Gimbacher Hof

Hof Gimbach, Kelkheim, Gimbacher Weg

„Doch eine Sehnsucht bleibt zurück….“-Bekanntes und weniger Bekanntes mit vielen von und über Wilhelm Busch. Lesung mit Thomas Berger, Beginn 19.00 Uhr, Ende: ca. 20.30 Uhr
Sep
21
Sa

Familienerntetage

Weilbach

Familienerntetage für Jedermann. Jeder der Äpfel sucht, um eigenen Saft zu machen; Apfelmus zu kochen, Obst für den Winter einzulagern, oder andere Ideen hat, ist herzlich eingeladen an unseren Familienerntetagen teilzunehmen. Für Kinder gibt es ein Extraprogramm mit kindgerechten Handkeltern selber Apfelsaft pressen. An manchen Tagen ist auch eine Mobile Fabrikkelterei dabei, die die geernteten Äpfel vor Ihren Augen presst, sterilisiert und in Bag in Box abfüllt (2 Jahre haltbar ). Am 21.9.2019 ist auch eine mobile Kelterei dabei, die die geernteten Äpfel vor Ihren Augen presst, sterilisiert und in Bag in Box abfüllt (2 Jahre haltbar). Bitte vereinbaren Sie einen Termin für Ihre Äpfel. -Mail: Barbara.helling@mtk.org, Tel. 06192/2011946 oder 0162/13565732 Mittwoch, Donnerstag und Freitag

https://www.streuobst-mtk.de
Sep
21
Sa

Familienerntetage

Flörsheim-Wicker / Hochheim

Familienerntetage für Jedermann. Sie bringen gute Laune, Eimer und Kisten für den Transport mit. Wir stellen Schüttelstangen, Sortenkenntnis und die Handkeltern zur Verfügung. Das kg unbehandeltes Obst erhalten Sie für 0,50 €. Das Geld wird für die Pflege der Bäume eingesetzt. -Mail: Barbara.helling@mtk.org, Tel. 06192/2011946 oder 0162/13565732 Mittwoch, Donnerstag und Freitag

https://www.streuobst-mtk.de
Sep
21
Sa

Familienerntetage

Hofheim-Marxheim

Familienerntetage für Jedermann. Am Samstag von 14-18 Uhr im Apfelsortengarten. Sie bringen gute Laune, Eimer und Kisten für den Transport mit. Wir stellen Schüttelstangen, Sortenkenntnis und die Handkeltern zur Verfügung. Das kg unbehandeltes Obst erhalten Sie für 0,50 €. Das Geld wird für die Pflege der Bäume eingesetzt. -Mail: Barbara.helling@mtk.org, Tel. 06192/2011946 oder 0162/13565732 Mittwoch, Donnerstag und Freitag

https://www.streuobst-mtk.de
Sep
21
Sa

Familienerntetage

Schwalbach und Bad Soden

Familienerntetage für Jedermann. Sie bringen gute Laune, Eimer und Kisten für den Transport mit. Wir stellen Schüttelstangen, Sortenkenntnis und die Handkeltern zur Verfügung. Das kg unbehandeltes Obst erhalten Sie für 0,50 €. Das Geld wird für die Pflege der Bäume eingesetzt. -Mail: Barbara.helling@mtk.org, Tel. 06192/2011946 oder 0162/13565732 Mittwoch, Donnerstag und Freitag

https://www.streuobst-mtk.de
Sep
21
Sa

Familienerntetage mit mobiler Mosterei

Hattersheim, Hochheim-Massenheim

Marthas Mobile Mosterei Vormittags in Hattersheim und am Nachmittag in Hochheim-Massenheim. Hier können Sie Ihre frisch geernteten Äpfel zu haltbarem Saft verarbeiten lassen. Mindestmenge ist 50 kg. Den genauen Standort erfahren Sie bei der Anmeldung. E-Mail: Barbara.helling@mtk.org, Tel. 06192/2011946 oder 0162/13565732 Mittwoch, Donnerstag und Freitag

https://www.streuobst-mtk.de
Sep
21
Sa

Stadtführung für Kinder

Königstein

Wie Königstein eine Burg bekam, Stadtführung mit Hermann Groß für Kinder im Grundschulalter, Königstein ist mindestens 800 Jahre alt, jedenfalls wurde erstmals über die Stadt geschrieben. In jener Zeit war es kleiner als heute. Es gab noch Ritter und Burgdamen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich: 06174 202251
Sep
21
Sa

Apfelbaumversteigerung zum Selbsternten

Mammolshain

Apfelbaumversteigerung zum Selbsternten in Mammolshain, der OGV versteigert die Apfelernte auf den vom OGV betreuten Streuobstwiesen. Treffpunkt: Friedhof Mammolshain um 10.00 Uhr. Von dort geht es zu den Streuobstwiesen. Es werden Kelter- und Tafeläpfel zum Selbsternten versteigert.
Sep
22
So

Apfelmarkt

Weilbach

11 – 17 Uhr Apfelsortenausstellung beim Apfelmarkt im Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben. Wie jedes Jahr bietet der Verein Main-Taunus Streuobst e.V. im Rahmen des Apfelmarktes die Apfelsortenausstellung an. Hier gibt es bekannte und unbekannte alte und neuere Sorten zu bestaunen. Mitgebrachte eigene Sorten können bestimmt werden. Dazu gibt es Beratung rund um ökologischen Pflanzenschutz, Krankheiten, Schädlinge und Bodenbearbeitung.
Sep
22
So

Apfelmarkt mit Apfelsortenausstellung

Weilbach, Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben

Apfelmarkt mit Apfelsortenausstellung beim Apfelmarkt 11 – 17 Uhr, Familienerntetage für Jedermann, Die konkreten Veranstaltungstermine sind ab 1.9.2019 auf unserer Homepage. Bei Anmeldung erfahren Sie auch den genauen Ort. Sie bringen gute Laune, Eimer und Kisten für den Transport mit. Wir stellen Schüttelstangen, Sortenkenntnis und die Handkeltern zur Verfügung. Das kg unbehandeltes Obst erhalten Sie für 0,50 €. Das Geld wird für die Pflege der Bäume eingesetzt.

www.Streuobst-mtk.de/veranstaltungen
Sep
22
So

17. KELTER-TOUR 2019

Main-Taunus

17. KELTER-TOUR 2019 bei 7 Partnern der Hessischen Apfelwein- und Obstwieseroute / Regionalschleife zwischen Main und Taunus wird an diesem Tag gekeltert, es gibt Kinderaktionen und viele, viele Attraktionen, die Teilnehmer sind: OGV Fischbach / Rettershof, Gasthaus Zum Taunus / Kelkheim, Gimbacher Hof / Kelkheim, Obstgut Stamm / Bad Soden-Neuenhain, Obstbau Krieger / Kronberg, Bad Homburger Apfeltag / Ober-Erlenbach, Birkenhof / Hofheim, siehe: http://www.apfelweinroute-mtk.de

www.apfelweinroute-mtk.de
Sep
22
So

Kelter-Tour 2019

Hof Gimbach, Kelkheim, Gimbacher Weg

Station bei der KELTER-TOUR 2019, mit Hoffest mit vielen Attraktionen für Groß und Klein! Besichtigen Sie unseren Apfelweinkeller, Kürbis- und Apfelvariationen in der Gaststätte, Strohhüpfburg und Ponyreiten, verschiedene Kürbisse zum Ernten direkt vom Feld. Beginn: 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Sep
22
So

Kelter-Tour 2019

Kelkheim-Hornau

Station bei der KELTER-TOUR 1019, begrenzte Teilnehmerzahl, wir bitten um Anmeldung. Gasthaus Zum Taunus, Kelkheim, Hornauer Straße 146, Tel. 06195 911234
Sep
22
So

Kelter-Tour 2019

Kelkheim-Fischbach, Rettershof

Station bei der KELTER-TOUR 2019, OGV Fischbach, 12-17 Uhr, Keltern für Kinder auf der Streuobstwiese am Rettershof
Sep
24
Di

Keltersaisonbeginn

Mammolshain

Die Keltersaison in Mammolshain beginnt. Der OGV hat seine moderne Kelteranlage in der OGV-Halle in Mammolshain eingerichtet. Die eigene Apfelernte (gerne auch kleine Mengen) kann gekeltert und Apfelsaft pasteurisiert weden. Terminabsprache ist erforderlich
Sep
26
Do

Wildsaison

Kelkheim-Hornau

Am 26. September / 17. Oktober starten wir die Wildsaison im Taunus. Cremesuppe mit Maronen, Feldsalat mit Speckcroutons und Kartoffeldressing, Wildschweinsülze, Braten vom Hirsch und Wildschwein, Hirschrückenfilet Baden Baden, Gasthaus Zum Taunus, Kelkheim, Hornauer Straße 146, Reservierung Tel.: 06195 911234
Sep
26
Do

Schlachtfest

Kelkheim-Hornau

Am 26. September feiern wir unser traditionelles Schlachtfest mit unserem köstlich-deftigem Buffet ab 18.00 Uhr Gasthaus Zum Taunus, Kelkheim, Hornauer Straße 146, Reservierung Tel.: 06195 911234
Sep
27
Fr

Kunsthistorische Führung

Hof Gimbach, Kelkheim, Gimbacher Weg

Kunsthistorische Führung mit Apfelweinprobe, Beginn: 16.00 Uhr, Ende: ca. 17.00
Sep
28
Sa

Kelterfest

Bad Homburg-Kirdorf

14.Kirdorfer Kelterfest „Uff de Bach“ der Interessengemeinschaft Kirdorfer Feld mit Keltervorführung und frischgepressten Süßen, Sa. 11.00 – 18 Uhr, So. 11-17 Uhr. Nachmittags Kaffee und Kuchen, Sonntag 12 Uhr Erbseneintopf aus der historischen Feldküche der Freiwilligen Feuerwehr Bad Homburg Stadt „Uff de Bach“ Ecke Bachstraße/Am Schwesternhaus, Bad Homburg-Kirdorf
Sep
29
So

Kelterfest

Bad Homburg-Kirdorf

14.Kirdorfer Kelterfest „Uff de Bach“ der Interessengemeinschaft Kirdorfer Feld mit Keltervorführung und frischgepressten Süßen, Sa. 11.00 – 18 Uhr, So. 11-17 Uhr. Nachmittags Kaffee und Kuchen, Sonntag 12 Uhr Erbseneintopf aus der historischen Feldküche der Freiwilligen Feuerwehr Bad Homburg Stadt „Uff de Bach“ Ecke Bachstraße/Am Schwesternhaus, Bad Homburg-Kirdorf
Sep
29
So

Wanderung zur Edelkastanienzeit

Mammolshain

Wanderung zur Edelkastanienzeit mit Johannes Schießer. Die einzigartigen Edelkastanienbestände in Mammolshain tragen reiche Früchte. Wer mehr darüber erfahren möchte, kommt um 14.00 Uhr zur OGV-Halle, Schwalbacher Straße in Königstein-Mammolshain. Es handelt sich um eine Themenwanderung- nicht um eine organisierte Kastanienlese.
Sep
29
So

Kelterfest

Frankfurt am Main,

Kelterfest in der Kelterei Possmann, Eschborner Landstraße 156-162
Termin hinzufügen

Informationen und Veranstaltungen (Nur für Main-Taunus)

Aktionen, Veranstaltungen und besondere Informationen zwischen Main und Taunus

Keine Nachrichten verfügbar.